In diesem Artikel sehen wir uns an, wie man ein iPhone mit der Auto Freisprecheinrichtung verbindet. Dieser Artikel gilt als Anleitung für die sämtliche Bluetooth Headsets und sonstige Bluetooth fähige Audiozubehör.


 
Die Anleitung wird etwas gründlicher sein, damit absolut jeder den Ablauf bei der Verbindung der Geräte versteht, selbst die Person die keine Ahnung von der Computer usw. hat.

Bluetooth ist eine universelle, kabellose Schnittstelle die unter anderem erlaubt Audiodaten zwischen dem Gerät und Headset oder Freisprecheinrichtung eines Autos zu übertragen. Die Entfernung, bei der Bluetooth seine Dienste ausführen kann, beträgt ca. 10 Meter, außer dieser Reichweite wird es zu Störungen kommen. Die Bluetooth Geräte sind alle unter sich kompatibel, es gibt zwar mehrere Versionen von der Schnittstelle Bluetooth, doch zu großen Problemen kommt es selten, meistens wenn eins der Geräte sehr alt ist.

Da alle Geräte kompatibel sind und Bluetooth nicht durcheinander kommen soll, wenn mehrere Bluetooth Geräte sich überqueren, muss man die Geräte koppeln. Grob gesagt, einem Gerät wird gezeigt mit wem der spielen soll und das macht der auch nach der Kopplung. Dann gibt es noch ein Problem, damit nicht jeder sich an Ihr Headset koppeln kann, gibt es einen Kopplung Modus. Kopplung Modus ist eine zeitlich begrenzte Funktion, die die Audiozubehör für alle Geräte offen macht. In dieser Zeit werden die Geräte verbunden oder gekoppelt, wie Sie möchten, zwei Namen gleiche Wirkung.

Kopplung Modus wird bei jedem Gerät anders eingeschaltet, wie genau das geht, entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung des Gerätes. Bei den Headsets, sind das in der Regel zwei Tasten, die gleichzeitig gedrückt werden.

Jetzt zur der Anleitung :

  1. Wir setzen die Auto Freisprecheinrichtung oder Headset in den Kopplung Modus
  2. Wir schalten Bluetooth auf dem iPhone an und schon sucht das Gerät nach Audiozubehör in der Umgebung.
  3. Nachdem die Audiozubehör gefunden wurde, tippen wir es an und geben ein Passwort ein. In der Regel „0000“, kann aber abweichen, bitte in der Bedienungsanleitung nachsehen.
  4. Kopplung ist abgeschlossen, Kopplung Modus wird ausgeschaltet.

Ab jetzt sollen die Audiozubehör und das iPhone sich automatisch verbinden, vorausgesetzt Bluetooth des iPhones ist an. Ist das nicht der Fall, muss man die Schritte 1 bis 4 nochmal durchführen.

Zurück zu Hauptseite

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
iPhone mit dem Headset verbinden, 5.0 out of 5 based on 2 ratings