In letzter Zeit sieht man in den Foren immer mehr Threads über die Sicherheitsfragen von Apple und alle Benutzer sind unzufrieden, dass man die Sicherheitsfragen nicht schnell und unkompliziert ändern kann. Hier werden wir das Thema Sicherheit bei Apple anschauen und zeigen Ihnen die Möglichkeit die Sicherheitsfragen bei Apple zurückzusetzen.


 

Jetzt zu dem ersten Punkt, warum Apple so einen Aufstand bei der Zurücksetzung der Sicherheitsfragen macht. Das Problem ist, dass an so einem Apple ID viel mehr, als nur ein Paar persönliche Daten, wie Name und Telefonnummer, hängt. Da sind noch Apple Store und iCloud, die mit allen Ihren Daten und mit Ihrem Geld verbunden sind. Auch wenn man es nicht glaubt, aber mit der Zeit tragen die Menschen immer mehr wichtige Daten mit sich rum. Ich brauche nicht zu beschreiben, was man mit allen diesen Daten einstellen kann, man kann euch ruinieren und das ist keine Übertreibung. Um so verstädlicher ist das Verlangen nach den Sicherheitsfragen bei Apple und der ganze Sicherheitskonzept an sich.

 
Warum kann ich mich nicht legitimieren ?
Man kann sich schon legitimieren, aber nicht in einer Außenstelle. Es gibt zwei Möglichkeit, eine ist über Internet auf der Seiten von Apple Kundenbetreuung, die zweite Möglichkeit ein direkter Telefonkontakt mit Apple Kundenbetreuung.

 
Sicherheitsfragen von Apple vergessen, was tun ?
Es gibt eine Seite von Apple, die es möglich macht die Sicherheitsfrage zu ändern, die Seite heißt appleid.apple.com. Klicken Sie auf den Knopf „Ihre Apple-ID verwalten“ und logen Sie sich mit Ihren Daten ein. Unter Daten sind Ihre Apple ID und Ihr Password von iTunes gemeint. Auf der nächsten Seite links, gibt es einen Punkt „Kennwort und Sicherheit“, hier können Sie Ihre Sicherheitsfragen ändern.

Haben Sie die Sicherheitsfragen komplett vergessen, kann man gleich auf dieser Seite die Sicherheitsfragen zurücksetzen, dafür gibt es einen Link gleich unter dem Eingabefeld für Sicherheitsfragen, bei mir sieht der so aus „Haben Sie Ihre Antworten vergessen? Schicken Sie eine E-Mail zur Zurücksetzung Ihrer Sicherheitsinformationen an •••••@gmail.com“

 
Sicherheitsfragen von Apple telefonisch ändern
Es gibt noch eine Möglichkeit die Sicherheitsfragen zu ändern, dafür muss man diese Nummer 08006645451 anrufen. Es handelt sich um einen Apple Care Dienst, eine Kundenbetreunung in Fragen Sicherheit hier wird man Ihnen helfen die Sicherheitsfragen zurückzusetzen.

Bitte bereiten Sie die IMEI Nummer des Gerätes und Ihren Benutzernamen, mit dem Sie sich bei iTunes anmelden vor, diese Daten werden benötigt.

Die Apple Care Mitarbeiter werden die Daten abgleichen und Ihre Sicherheitsfragen löschen, dann werden Sie die Möglichkeit haben die neuen Sicherheitsfragen einzugeben. Ein Anruf ist absolut kostenlos und dauert in der Regel nicht länger als 10 Minuten. Bisher waren wir immer sehr zufrieden wie kompetent die Mitarbeiter von Apple waren und wie schnell unsere Probleme mit Sicherheitsfragen von Apple gelöst wurden.

 
Soll es weitere Fragen geben, so schreiben Sie uns an und wir werden diesen Artikel erweitern.

 
Haben Sie spezielle Fragen, ab jetzt können Sie unseren iPhone Forum nutzen.

 
Zurück zu Hauptseite

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.7/5 (63 votes cast)
Sicherheitsfragen von Apple vergessen, was tun ?, 4.7 out of 5 based on 63 ratings